Drucken

Starker Regen in Leverkusen: Keller laufen voll

Geschrieben von Ulrich Schütz (rp-online).

RP-Online 13. August 2014 | 18.22 Uhr
Großeinsatz für Feuerwehr 
Starker Regen in Leverkusen: Keller laufen voll

Unwetter: Keller in Leverkusen laufen voll FOTO: Miserius, Uwe Leverkusen.

Eine dicke schwarze Wolke über Lützenkirchen signalisierte schon Unheil: Am Mittwoch um 17 Uhr ergossen sich große Regenmassen über den Stadtteil. Im Nu standen zahlreiche Keller unter Wasser, in einem Mehrfamilienhaus drückte das Wasser aus dem Kanal hoch. Gleichzeitig floss Regenwasser aus dem überfluteten Hof ins Haus. Von Ulrich Schütz

Der Einsatzschwerpunkt lag im Bereich Lützenkirchen und Quettingen. Insgesamt mussten an 32 Stellen vollgelaufene Keller und Tiefgaragen ausgepumpt werden, meldet die Feuerwehr.

Drucken

Chemikalienfund

Geschrieben von Kölner Stadtanzeiger.

Chemikalienfund

Student besaß radioaktives Material

In Schutzanzügen ging die Feuerwehr in die Wohnung.

Foto: Ralf Krieger

Ein Spezialeinsatz hat die Anwohner der Wilhelmstraße in Leverkusen Opladen am Freitagabend aufgeschreckt. Die Feuerwehr kam mit Strahlungsanzügen, weil ein Chemiestudent nicht wusste, welch gefährliche Chemikalien er zu Hause liegen hatte.